Gasthausausschreibung

Die Gemeinde Zillingtal bringt die Verpachtung des Gemeindegasthauses unter folgenden Bedingungen zur Ausschreibung:
1. Pachtzinsmindestanbot von € 900,– pro Monat zuzüglich MWSt mit
Indexklausel
2. Eine Ablöse für das Mobiliar der Küchen- und Schankeinrichtung ist mit dem derzeitigen Pächter zu vereinbaren
3. Für das restliche Inventar hat der Pächter selbst Vorsorge zu treffen
4. Dauer des Pachtvertrages 10 Jahre, beginnend ab 01.07.2017
5. Bewerber haben einen Befähigungsnachweis zu erbringen
6. Die gewerbebehördlichen Auflagen hat der Pächter zu tragen
7. Der Pächter ist verpflichtet, auf die Dauer der Pachtzeit die
Instandhaltung des Gebäudes im Inneren selbst zu tätigen

Interessenten, die mit den genannten Bedingungen einverstanden sind bzw. diese erfüllen können, werden zur Abgabe eines Angebotes eingeladen.

Das entsprechende Angebot ist bis spätestens 15.01.2017 im Gemeindeamt Zillingtal, Landstraße 3, 7034 Zillingtal, schriftlich abzugeben. Später einlangende Angebote können nicht berücksichtigt werden.

Zillingtal, im November 2016

Der Bürgermeister

Johann Fellinger eh.